Wie bekomme Ich bei der Postbank einen Kredit?


Die Postbank ist eine der größten privaten Banken in Deutschland. Sie bietet ihre Kredite als Ratenkredit, Autokredit und Baufinanzierung an die Kunden an. Das Angebot steht Privatpersonen und auch Selbständigen zur Verfügung. Die Postbank ist hier bei ihren Kunden für günstige Kredite bekannt und beliebt.

Den Kredit bei der Postbank beantragen
Die Vertriebswege in der Bank um sein Darlehen zu erhalten sind Omnikanal. Dies bedeutet, dass alle klassischen und modernen Wege für die Kreditvergabe zur Verfügung stehen.

Hierzu zählen die Filiale, der Telefonservice, der Aussendienst der BHW, Vermittler, das Onlineportal und letztendlich auch die Postbank App. Für welchen Weg sich der Kunde entscheidet, bleibt komplett selbst überlassen.


Voraussetzungen für eine Zusage bei der Postbank
Die Postbank prüft im Zusammenhang mit der Antragstellung die vorgelegten Unterlagen. Hierzu zählen ein Personalausweis, Einkommensnachweise und wahlweise bei Selbständigen Bilanzen und BWAs.

Für gesicherte Vereinbarungen kommen noch die geeigneten Sicherheiten hinzu. Eine einwandfreie Schufaauskunft sowie eine positive Rückmeldung von Infoscore sind natürlich auch hilfreich wenn man eine Zusage haben will. Im Ratenkreditbereich sind derartige negative Auskünfte ein Ausschlußkriterium. Hier würde die Bank dann keine Zusage mehr erteilen.

Nach der Zusage wird der Kredit Vertrag direkt erstellen, wahlweise wird dieser per Post nach Hause gesendet. Nach Rückgabe erfolgt die Auszahlung des Betrages.

Konditionen Mindestwert Höchstwert
Nettodarlehensbetrag 3.000 € 50.000 €
Gesamtbetrag 3.032 € 64.825 €
Höhe der Raten 39 € 4.332 €
Laufzeit in Monaten / Anzahl der Raten 12 84
Effektiver Jahreszins 1,99% 7,99%
Gebundener Sollzins p. a. (bonitätsabhängig) 1,96% 7,70%